Derek’s Vision

…ist eine (automobile) Welt, in der Autohäuser und ihre Mitarbeiter fit für den durch die fortschreitende Transformation geprägten, sich immer rasanter vollziehenden Wandel der Marktbedingungen sind.

Autohäuser sind attraktive Unternehmen, in denen Unternehmer und Mitarbeiter gern miteinander arbeiten. Sie erzeugen einen konkreten Nutzen für ihre Kunden und leisten einen signifikanten Beitrag für die positive Entwicklung ihrer Region.

Autohäuser verfügen über nachhaltige, also stabile und von Dauer geprägte Geschäftsbeziehungen zu ihren Lieferanten und Kunden, deren Fundament gegenseitiger Respekt und Vertrauen ist.

Die Autohaus-Unternehmer erwirtschaften gesunde Renditen, denken und handeln langfristig und arbeiten konsequent daran, sich unabhängiger von ihren Herstellern zu machen.

 

Derek’s Mission

Ich liebe es, frei zu denken und zu handeln, bin authentisch und ehrlich. Mitmenschen begegne ich mit Respekt und Offenheit.

Ich suche und schaffe Vertrauen und bin davon überzeugt, dass lebenslanges Lernen eine wesentliche Grundlage für das Gestalten der Zukunft ist. Ich beeinflusse Menschen, um sie zu inspirieren, sich auf ihre Weise selbst zum Positiven hin zu entwickeln.

Ich respektiere andere und ihre Ansichten. Ich frage nach und bin unvoreingenommen. Ich suche und ergreife Gelegenheiten, wenn sie sich bieten. Ich gebe ehrliche Rückmeldungen.

Konstruktiver Störenfried

Derek Finke veröffentlicht hier seine Ansichten zu aktuellen und grundsätzlichen Themen rund um das Autobusiness. Im Fokus stehen dabei insbesondere Fragen zur (digitalen) Transformation sowie zum Autohaus Marketing.

Lass uns in Kontakt treten:

Datenschutzcheckbox

12 + 13 =